Jungjäger-Normal-Kurs 5.9.-22.11.2022

Kursgebühr: € 850,00

Die Kursgebühr beinhaltet den Theoriekurs, die Haftpflichtversicherung und eine Schießausbildung (50 Schuss KK und 50 Wurfscheiben) inkl. Munition und Waffenleihe sowie die Kursunterlagen. Gesamtkursdauer ca. 60 Stunden.

Der Kurs findet größtenteils online (via Zoom, Teilnahme nur mit Bild möglich) sowie teilweise physisch im Büro des Landesjagdverbandes, Gumpendorfer Straße 15/1/9a, 1060 Wien statt. Die Schießübungen (Sa oder So) im Steyr Arms Schießzentrum Wiener Neustadt.

HIERfinden Sie den detaillierten Kursplan mit allen Einheiten.

Bitte zahlen Sie die Kursgebühr nach Erhalt der Anmeldebestätigung ein, erst dann ist Ihr Kursplatz gesichert. Anderenfalls verfällt Ihre Anmeldung automatisch.

Empfänger: Wiener Landesjagdverband
IBAN: AT74 3200 0000 1348 9026
Verwendungszweck „Normal-Kurs 5.9.-22.11.2022“

Bei nicht rechtzeitiger Abmeldung (bis 22.8.2022 möglich) verfällt die Kursgebühr!

Je nach Anmeldungen wird es zwei Gruppen für die physischen Einheiten geben. Ob Sie in Gruppe 1 oder Gruppe 2 eingeteilt sind, teilen wir Ihnen spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn mit. Falls es bereits eher entscheiden ist, informieren wir Sie selbstverständlich früher.

Die Prüfungen finden ehestmöglich nach Kursende statt. Die genauen Termine werden noch bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung mittels Formular inkl. einer Kopie eines gültigen Lichtbildausweises an office@jagd-wien.at.

Personen zwischen dem 16. und 18. Lebensjahr benötigen zusätzlich folgende Unterlagen:

  • Zustimmung des Erziehungsberechtigten
  • nach bestandener Prüfung Ausnahmebewilligung gem. § 11 Waffengesetz

Zivildiener benötigen nach bestandener Prüfung für die Beantragung der ersten Wiener Jagdkarte ebenso eine Ausnahme vom Waffenverbot (Bescheid der Landespolizeidirektion, sofern Hauptwohnsitz in Wien) gemäß § 5 Absatz 5 Zivildienstgesetz 1986.